Bahnkantine

Unweit vom Musical und der Messe Basel, auf dem ehemaligen Areal der Deutschen Bahn, besser bekannt unter dem Namen „NT-Areal“, das während über 10 Jahre zahlreiche Zwischennutzungen beherbergte, befindet sich heute, das Restaurant Bahnkantine. 

  

Die Lage, inmitten des Erlenmattpark, macht den Ort zu einer ruhigen Oase im lebendigsten Quartier von Basel. 

In der „Bahnkantine“ ist noch das Flair der vergangenen Zeiten erhalten und die grosszügigen Räumlichkeiten innen sowie aussen, bieten perfekte Bedingungen für alle grösseren Feiern und Feste. 

  

Heute werden im einstigen Wirtschaftsgebäude der Deutschen Bahn, täglich frische, hausgemachte Gerichte der triregionalen  und mediterrane Küche angeboten. Mittags zwei Menüs, eines davon vegetarisch, und am Abend à la Carte, sowie jeden Sonntag ein Brunchbuffet à Discretion. 

  

Das junge Team der Bahnkantine freut sich über Ihren Besuch auf der Erlenmatt. (Reservationen sind von Vorteil) 

  

(Quelle: http://www.bestofswissgastro.ch/guide/bahnkantine/)